Atlas 1202

Allgemeine Dinge/Sachen
tt-eicher
Beiträge: 6
Registriert: Do 7. Jan 2021, 22:06

Atlas 1202

Beitrag von tt-eicher » Di 12. Jan 2021, 22:08

Mion ich bin Thilo,
Habe ein Atlas 1202 wo bekommt man Hydraulickpläne her ?
Die Baggerarm Löffel funktion nicht wird die drieckt angesteuert da zur zeit die Leitungen schaufel drehen (Greifer) druck haben ?
Dateianhänge
20210102_105706.jpg



weissnich
Beiträge: 776
Registriert: Mi 27. Feb 2013, 00:47

Re: Atlas 1202

Beitrag von weissnich » Di 12. Jan 2021, 23:30

denk da ist das ventil umgestellt.. wenn du die leitungen des löffelylinders verfolgt gegen die in nen kasten an dem sich ein hebel befinden sollte.. bei mir ist nur noch der vierkant über.. den um 90° drehen dann sollte es gehen..



tt-eicher
Beiträge: 6
Registriert: Do 7. Jan 2021, 22:06

Re: Atlas 1202

Beitrag von tt-eicher » So 24. Jan 2021, 21:23

es sind leitungen vertauscht bin ich der meinung. da der hebel doch bestimmt direckt auf den hydraulikblock und nicht über die 2 fusstaster angesteuert wird.



weissnich
Beiträge: 776
Registriert: Mi 27. Feb 2013, 00:47

Re: Atlas 1202

Beitrag von weissnich » Mo 25. Jan 2021, 00:38

die zwei fusstaster betätigen ein luftventil unter der kabine - das betätigt den hydraulikblock... wie gesagt greifer auf/zu und löffel sind beide auf den tastern.. man muss vorne umstellen am arm..

achja.. wenn man mal feiner steuern muss kann man auch nen 1/2rohr auf den stummel am hydraulikblock stecken hat also dann zwei hebel rechts - ich brauchte das für meine palettengabel und fürs rammen mit dem greifer..


es kann natürlich auch sein das der luftzylinder nicht betätigt.. schau mal wenn du auf die fusschalter tippst ob sich das ventil bewegt,... es befindet sich rechts unten neben dme sitz also links von arm heben/senken da iss son stummel der sich bewegen muss - ansonten probiere mal da direkt ein 1/2 zoll rohr.. eventuell ist das werkseittge noch da? (bei mir fehlte es)



tt-eicher
Beiträge: 6
Registriert: Do 7. Jan 2021, 22:06

Re: Atlas 1202

Beitrag von tt-eicher » Mo 8. Feb 2021, 21:41

danke der Kompressor hat keine Leistung

Wo bekommt man eine Betribsanleitung für den Bagger her?



Benutzeravatar
Webmaster
Beiträge: 2173
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 10:46

Re: Atlas 1202

Beitrag von Webmaster » So 14. Feb 2021, 13:22

Ich hab Dir mal ne PN geschickt.

Gruß



tt-eicher
Beiträge: 6
Registriert: Do 7. Jan 2021, 22:06

Re: Atlas 1202

Beitrag von tt-eicher » Mi 28. Apr 2021, 22:58

bekommt man den MANN Fielter noch C 12155



Benutzeravatar
Webmaster
Beiträge: 2173
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 10:46

Re: Atlas 1202

Beitrag von Webmaster » Do 29. Apr 2021, 20:51

Hi,
ja, sollte man noch beim Teilehändler oder im Internet bekommen.

Gruß



tt-eicher
Beiträge: 6
Registriert: Do 7. Jan 2021, 22:06

Re: Atlas 1202

Beitrag von tt-eicher » So 14. Nov 2021, 22:32

Gab es für den Bagger umbau sätze oder Anleitungen um den Bagger auf zwei Kreuzhebel umzubauen .
Da er zur zeit einen kruzhebel hat und 2 hebel für die Bedinung.



Benutzeravatar
Webmaster
Beiträge: 2173
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 10:46

Re: Atlas 1202

Beitrag von Webmaster » Mi 17. Nov 2021, 14:58

Hi,
das kann ich Dir jetzt gerade gar nicht sagen.
Diese Ausführung mit dem einen Kreuzhebel und den zwei Steuerhebeln gab es ab ca. 1972 serienmäßig so und wurde dann mit der Zeit auf komplett Kreuzhebel umgestellt. Schon möglich, daß es da was gab. Ich kann mal schauen, ob man dazu in einer ET-Liste was findet.

Gruß



Antworten