Lenk Orbitrol undicht, Atlas 1004 Mobilbagger

Platz für Diskussionen und Lösungen rund um Reparaturen
Atlanten
Beiträge: 2
Registriert: So 9. Sep 2018, 18:15

Re: Lenk Orbitrol undicht, Atlas 1004 Mobilbagger

Beitrag von Atlanten » Di 11. Sep 2018, 07:11

Hallo,
es handelt sich um die Atlas-Nr. 1050557, der Hersteller ist Hydraulik-Nord.
Die komplette Bezeichnung lautet LAGB160-2/87528.
Die findet man auf dieser Homepage: https://hn-group.com
Der Dichtsatz dazu hat die Atlas-Nr. 1424139
Gruß

MB1304
Beiträge: 15
Registriert: Mi 25. Sep 2013, 03:53

Re: Lenk Orbitrol undicht, Atlas 1004 Mobilbagger

Beitrag von MB1304 » Sa 29. Dez 2018, 21:48

Hallo,

ich habe das gleiche Problem. Mein 1304er ist an der genannten Stelle undicht. Ich habe heute die Schlitzschraube herausgesxhraubt. Wie komme ich an die O Ringe ran? Kann man den Doppelkolben mit den Oringen herausziehen?

Gruß Volker

Antworten