Kaltstart 1200

Platz für Diskussionen und Lösungen rund um Reparaturen
Antworten
Markus.w
Beiträge: 71
Registriert: So 15. Nov 2020, 13:25

Kaltstart 1200

Beitrag von Markus.w » Mi 11. Mai 2022, 18:47

Motor F3L 812 : Ist es normal das man , wenn der Bagger länger stand ihn vor fördern muss mit der Handpumpe wenn er länger stand ? , da der tank doch tiefer hängt als die ESP , ich habe die Schläuche erneuert und die Dichtungen vom Filtergehäuse der Vorförderpumpe



Benutzeravatar
Webmaster
Beiträge: 2210
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 10:46

Re: Kaltstart 1200

Beitrag von Webmaster » Do 12. Mai 2022, 15:12

Hi,
wie lang steht er denn da ca ?
Ich meine, daß zumindest beim 912er ein Druckhalteventil an der Einspritzpumpe verbaut ist, glaub in der Hohlschraube vom Rücklauf. Evtl. hängt ja da etwas Dreck drin, so daß es nicht ganz abdichtet.

Gruß



Markus.w
Beiträge: 71
Registriert: So 15. Nov 2020, 13:25

Re: Kaltstart 1200

Beitrag von Markus.w » Do 12. Mai 2022, 18:21

Muss ich mal schauen



1602
Beiträge: 3
Registriert: Di 24. Mai 2022, 22:17

Re: Kaltstart 1200

Beitrag von 1602 » Mi 25. Mai 2022, 08:12

Mein 1602 hatte ähnliche Probleme. Hab mir bei ebay für 8 Euro ein rückschlagventil gekauft, das in die Leitung vom Tank zur Pumpe pressen lassen. Problem gelöst :)



Antworten