ATLAS AB 1200 von Micha

Platz für Diskussionen und Lösungen rund um Reparaturen
Benutzeravatar
M*I*B
Beiträge: 177
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 12:39
Wohnort: Meißendorf
Kontaktdaten:

Re: ATLAS AB 1200 von Micha

Beitrag von M*I*B » So 3. Nov 2019, 23:05

holzkopf hat geschrieben:
So 3. Nov 2019, 20:50
welche Maße benötigst du ?
... wenn ich das wüßte :roll: Habe meine Durchführung ja noch nicht draußen. Bin gerade bei den Reifen und dann wracke ich den Ersatzteilträger ab. Erst dann komme ich an die Drehdrurchführung, um die Abmessungen zu ermitteln.
Grundsätzlich wäre ja auch ein Aufschneiden mit dem Plasma nicht so schwierig. Is dann zwar nicht mehr okkinol, aber zumindest dann ein EInzelstück :lol:
DLzG
Micha

Benutzeravatar
M*I*B
Beiträge: 177
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 12:39
Wohnort: Meißendorf
Kontaktdaten:

Re: ATLAS AB 1200 von Micha

Beitrag von M*I*B » Di 5. Nov 2019, 16:14

... zwei Tage ... Ohne Worte :evil:
ATLAS Felgen.jpg
ATLAS Reifenschrott.jpg
DLzG
Micha

Benutzeravatar
Webmaster
Beiträge: 1865
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 10:46

Re: ATLAS AB 1200 von Micha

Beitrag von Webmaster » Di 5. Nov 2019, 19:42

Ganz schönes Schlachtfeld :lol: :lol: .

Gruß

Bagger-Tante
Beiträge: 98
Registriert: Di 27. Sep 2016, 10:34

Re: ATLAS AB 1200 von Micha

Beitrag von Bagger-Tante » Mi 6. Nov 2019, 23:02

Hallo,

die Felgen sind nach meiner Meinung Schrott.

Da würde ich ehr für 20,- EUR pro Stück 'neue' Mercedes-8 Loch-Felgen kaufen.


...

Benutzeravatar
M*I*B
Beiträge: 177
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 12:39
Wohnort: Meißendorf
Kontaktdaten:

Re: ATLAS AB 1200 von Micha

Beitrag von M*I*B » Do 7. Nov 2019, 10:11

für 20,- EUR pro Stück 'neue' Mercedes-8 Loch-Felgen
Hu? Was? Wo? Wer?
DLzG
Micha

Benutzeravatar
M*I*B
Beiträge: 177
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 12:39
Wohnort: Meißendorf
Kontaktdaten:

Re: ATLAS AB 1200 von Micha

Beitrag von M*I*B » Sa 9. Nov 2019, 20:19

... also ich weiß ja nicht, wo Du ne felge für 20 Tacken her bekommst; alles was ich gefunden habe spielt sich im Bereich um 300,-€ / Stück ab...
DLzG
Micha

Benutzeravatar
holzkopf
Beiträge: 37
Registriert: So 26. Mai 2013, 10:23

Re: ATLAS AB 1200 von Micha

Beitrag von holzkopf » Sa 9. Nov 2019, 20:42

Moin,
ne "neue" Felge fürn 20iger, da würde ich auch gleich 8 st nehmen.
Sandstrahlen ist nicht viel günstiger.
Gruß
EW

Bagger-Tante
Beiträge: 98
Registriert: Di 27. Sep 2016, 10:34

Re: ATLAS AB 1200 von Micha

Beitrag von Bagger-Tante » Mo 11. Nov 2019, 19:22

Hallo,

also meine hatte ich über ein LKW-Forum ergattert.

Sie stammen von einem Mercedes (911 ?) der Bundespolizei.
Deswegen sind sie hellgrün, und haben 1cm zu wenig Abstand gegeneinander,
was aber bei dem Bagger völlig bedeutungslos ist.

300,- EUR sind ja völlig irre.

Selbst für die 6 Stück NEUEN 10-Loch-Sprengringfelgen habe ich seinerzeit nicht mehr als 40,- EUR per Stück bezahlt.


...

Antworten