Hydraulik Öl

Platz für Diskussionen und Lösungen rund um Reparaturen
Alex
Beiträge: 43
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 06:21

Hydraulik Öl

Beitrag von Alex » Fr 11. Sep 2020, 06:49

Guten Morgen Freunde. habe nur mal Frage kann ich bei meinem Atlas 1602E Baj. 84 das Hydraulik Öl von Meguin

Meguin Hydraulikoel HVLP 46 nehmen oder ist das wenn es warm wird zu dünn?
Währe schön wenn ihr mir Helfen könntet. Und wie viel Grad darf ich max am Hydraulik Tank haben?



Benutzeravatar
Webmaster
Beiträge: 2025
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 10:46

Re: Hydraulik Öl

Beitrag von Webmaster » Sa 12. Sep 2020, 07:56

Hi,
sofern Du kein Bioöl im Bagger hast, kannst Du das Öl verwenden.
Bzgl. der Temperatur hab ich mal gelesen 40 Grad über Außentemperatur.
Ich kenns mit so ca 75-80 Grad.

Gruß



Alex
Beiträge: 43
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 06:21

Re: Hydraulik Öl

Beitrag von Alex » Sa 12. Sep 2020, 09:44

Ah ok. ich frage deswegen wenn ich eine Stunde Arbeite habe ich 85 Grad. und mein Bagger hat dann kaum noch Kraft. Die Pumpe hat aber trotz alle dem 280 Bar. Ich Versuche jetzt mal mit einem E Lüfter am Hydraulik Kühler das Öl Runter zu kühlen. Hoffe das Geht. Habe deshalb Gefragt mit der Öl sorte. Es gibt ja auch Steiferes Öl. Oder soll ich lieber dieses Rein Machen ist glaube jetzt 46 dann 68 Öl.



Benutzeravatar
Webmaster
Beiträge: 2025
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 10:46

Re: Hydraulik Öl

Beitrag von Webmaster » Di 15. Sep 2020, 21:21

Des 46er ist eigentlich das Standardöl. Damit darf er eigentlich nicht heiß werden.
Dein Kühler hintern Motor ist sauber ? Ansonsten kanns natürlich auch sein, daß sich irgendwo in der Anlage das Öl durchzwickt und somit heiß wird.

Gruß



Alex
Beiträge: 43
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 06:21

Re: Hydraulik Öl

Beitrag von Alex » Mi 16. Sep 2020, 12:48

Hallo Webmaster Ja das habe ich nun gemerkt warum. Wenn die vorsteuerung im Kalten nur 22 Bar bringt und wenn die Hydraulik dann warm war ist, geht diese auf 15 Bar runter also zwingt sich das Öl durch die Steuerschieber und somit wird das Öl Heiß. Ich habe ja damals also vor 1,5 Jahren eine Überholte Pumpe Gekauft und die haben mir versicert sie war auf n Prüfstand und ist alles eingestellt. Aber mann siehe das es doch nicht so war. Hoffe das der Bagger oder die Hydraulik keinen Schaden genommen hat. Habe auch immer nur Gebaggert bis er langsam Wurde und ihn dann auskühlen lassen. Bei sowas Ärgere ich mich immer. Mann gibt n Schweine Geld aus und alles Mist. Ich danke dir trotzdem Viel mals das du mir immer hilfst.



Benutzeravatar
Webmaster
Beiträge: 2025
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 10:46

Re: Hydraulik Öl

Beitrag von Webmaster » Do 17. Sep 2020, 20:55

Da hast Du recht, kommt leider sehr oft vor :( .

Gruß



Alex
Beiträge: 43
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 06:21

Re: Hydraulik Öl

Beitrag von Alex » Di 22. Sep 2020, 21:27

Hallo und wieder ein neues Prolem heute 3 stunden Gebaggert. Geschwindigkeit super aber das HD öl im Tank 88 Grad an der Pumpe 92 Grad ist das normal oder zu viel?



Benutzeravatar
Webmaster
Beiträge: 2025
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 10:46

Re: Hydraulik Öl

Beitrag von Webmaster » Do 24. Sep 2020, 09:40

Naja so um die 90 Grad kommt mir schon etwas viel vor.
Kann natürlich sein, daß die Pumpe schon etwas verschlissen ist und dadurch das Öl wärmer wird oder es drückt doch noch irgendwo etwas durch.

Gruß



Alex
Beiträge: 43
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 06:21

Re: Hydraulik Öl

Beitrag von Alex » Do 24. Sep 2020, 12:03

Meinst du wenn ich einen Externen Kühler Außen Instaliere mit Lüfter und den Anderen Rausschmeiße wird es besser?



Alex
Beiträge: 43
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 06:21

Re: Hydraulik Öl

Beitrag von Alex » Do 24. Sep 2020, 12:04

Weil leistung hat er nach wie vor voll auch mit dem Heißen Öl.



Antworten