GELENKWELLE, ACHSE VORN Atlas 1302

Handelsplatz für Kauf- und Verkaufgesuche, EBay Artikel und Atlasteile
Antworten
Schrauberfüralles
Beiträge: 7
Registriert: Di 4. Jun 2019, 11:35

GELENKWELLE, ACHSE VORN Atlas 1302

Beitrag von Schrauberfüralles » Di 4. Jun 2019, 16:39

HALLO.
Ich suche eine Achse für vorne links, sind aber Baugleich wie rechts. Die alte ist ausgeschliffen u vermurkst. Wer was hat oder jemand kennt der jemand kennt bitte melden !!!!
Viele Grüße

Benutzeravatar
Webmaster
Beiträge: 1800
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 10:46

Re: GELENKWELLE, ACHSE VORN Atlas 1302

Beitrag von Webmaster » Di 4. Jun 2019, 21:23

Hi,
welchen 1302 hast Du denn genau ?

Gruß

Schrauberfüralles
Beiträge: 7
Registriert: Di 4. Jun 2019, 11:35

Re: GELENKWELLE, ACHSE VORN Atlas 1302

Beitrag von Schrauberfüralles » Di 4. Jun 2019, 23:04

Hallo.
Den 1302E, ein schönes Teil. Unverständlich wie man so etwas verschlampen kann. Da blutet mir das Herz über so viel Ignoranz.
Viele Grüße

Benutzeravatar
Webmaster
Beiträge: 1800
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 10:46

Re: GELENKWELLE, ACHSE VORN Atlas 1302

Beitrag von Webmaster » Mi 5. Jun 2019, 09:13

Ah ok, is ja dann noch gar nicht so alt und du hast ja schon ne Planetenachse verbaut.
Du meinst dann die Welle vom Differential zum Planetentrieb links ?

Gruß

Schrauberfüralles
Beiträge: 7
Registriert: Di 4. Jun 2019, 11:35

Re: GELENKWELLE, ACHSE VORN Atlas 1302

Beitrag von Schrauberfüralles » Mi 5. Jun 2019, 15:49

Hallo.
Schicke mal ein Bild, sind die Doppelgelenkwellen. Ist die u
post-13537-1258807629.jpg
post-13537-1258807629.jpg (58.78 KiB) 655 mal betrachtet
ntere Welle bisschen kürzer wie die obere. Linke Seite brauche ich den Block dazu, ist alles ausgeschliffen !!!!
Schicke noch später ein paar Bilder. Die auf den Bild sind leider nicht von mir, hab ich aus dem Internet. Sind schon verkauft.

Benutzeravatar
Webmaster
Beiträge: 1800
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 10:46

Re: GELENKWELLE, ACHSE VORN Atlas 1302

Beitrag von Webmaster » Mi 5. Jun 2019, 21:14

Welches Baujahr ist Dein 1302E ?
Laut meiner Liste sind beide Rollendoppelgelenke die gleiche ET Nr.
Schau mal unter folgenden Link:
https://www.atlas-hydraulikbagger.de/fo ... ?f=3&t=568

Dort sind einige Händler, die gebrauchte Atlas Teile anbieten. Evtl. hat da einer was herumliegen.
Evtl. könnte man auch mal nachfragen, bzgl neue Wellen. Evtl. sind diese gar nicht mal so teuer. Hab ich auch schon positive Erfahrungen bei einer Gelenkwellenfirma gemacht.

Gruß

Schrauberfüralles
Beiträge: 7
Registriert: Di 4. Jun 2019, 11:35

Re: GELENKWELLE, ACHSE VORN Atlas 1302

Beitrag von Schrauberfüralles » Do 6. Jun 2019, 08:45

Hallo.
Ich habe jetzt einen Händler gefunden der im Jahr bis 5 Bagger zerlegt. Von dem bekomme ich die ganze Achse für 450€, das ist ein guter Preis wenn ich sehe das manche 2900€ dafür haben wollen. Ich kann hier auch gerne die Telefonnummer vom Händler bekannt geben. Falls jemand Teile braucht, er ist sehr zuvorkommend u erklärt alles sehr gut am Telefon ohne Hast u Eile.

Benutzeravatar
Webmaster
Beiträge: 1800
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 10:46

Re: GELENKWELLE, ACHSE VORN Atlas 1302

Beitrag von Webmaster » Do 6. Jun 2019, 09:19

Der Preis ist wirklich gut.
Kannst Du gerne hier rein schreiben, dann ich na ja auch in die Liste mit aufnehmen.

Gruß

Schrauberfüralles
Beiträge: 7
Registriert: Di 4. Jun 2019, 11:35

Re: GELENKWELLE, ACHSE VORN Atlas 1302

Beitrag von Schrauberfüralles » Do 6. Jun 2019, 10:33

Händler: Johannes Osterholt, 46325 Borken. Tel: 01603816048
Beste Grüße und schönes Schrauben :roll:

weissnich
Beiträge: 607
Registriert: Mi 27. Feb 2013, 00:47

Re: GELENKWELLE, ACHSE VORN Atlas 1302

Beitrag von weissnich » Fr 7. Jun 2019, 08:15

immer gut wenn man teileadressen hat ;) also nice one..

Antworten