AB 1200 Maikäfer Instandsetzung

Hier können Fotos, Videos, Einsatzberichte und Restaurationberichte abgelegt werden
Benutzeravatar
M*I*B
Beiträge: 351
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 12:39
Wohnort: Meißendorf
Kontaktdaten:

Re: AB 1200 Maikäfer Instandsetzung

Beitrag von M*I*B » Mi 17. Feb 2021, 19:10

... super! Bemaßung stellst Du ja noch ein, oder? :roll: :lol:


DLzG
Micha

Theodor
Beiträge: 59
Registriert: So 30. Aug 2020, 10:55

Re: AB 1200 Maikäfer Instandsetzung

Beitrag von Theodor » Mi 17. Feb 2021, 20:16

CAD Formate lässt das Forum leider nicht zu...
Dateianhänge
21_0217001.PDF
(52.33 KiB) 53-mal heruntergeladen



Benutzeravatar
M*I*B
Beiträge: 351
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 12:39
Wohnort: Meißendorf
Kontaktdaten:

Re: AB 1200 Maikäfer Instandsetzung

Beitrag von M*I*B » Mi 17. Feb 2021, 21:57

*** DANKE ***

CAD ist ja auch nur was für jene, die dieses Dateiformat auch nutzen können. So ein PDF kann jeder lesen und ist daher m.E. die bessere Wahl ...


DLzG
Micha

Theodor
Beiträge: 59
Registriert: So 30. Aug 2020, 10:55

Re: AB 1200 Maikäfer Instandsetzung

Beitrag von Theodor » Sa 20. Feb 2021, 20:58

Hi,

die sandgestrahlten Teil stehen nun schon seit einigen Tagen bei mir. Die großen Brocken könnte ich auch nicht wirklich trocken einlagern. Standen zwar unter dem Dach, aber so langsam hat der Rost seinen Weg gefunden.

Also habe ich heute das gute Wetter genutzt um die Teile soweit fertig zu machen. An der Kabine gab es einige Löcher zu zu schweißen. Hat aber alles ganz gut geklappt und nach einigem schweißen und noch viel mehr schleifen habe ich dann alles lackiert :)
PXL_20210220_165100072.jpg
PXL_20210220_165045114.jpg
PXL_20210220_165112061.jpg
Gruß Theodor



Theodor
Beiträge: 59
Registriert: So 30. Aug 2020, 10:55

Re: AB 1200 Maikäfer Instandsetzung

Beitrag von Theodor » Di 23. Feb 2021, 17:11

Hi,

Die Kabine neu aufzubauen macht gerade richtig Laune.
Und das bei bestem Wetter, herrlich :)
PXL_20210223_152605336.jpg
PXL_20210223_154254517.jpg
Gruß Theodor



Theodor
Beiträge: 59
Registriert: So 30. Aug 2020, 10:55

Re: AB 1200 Maikäfer Instandsetzung

Beitrag von Theodor » Sa 27. Feb 2021, 20:18

Guten Abend,

die Deckel vom Hydrauliktank und vom Schwenkantrieb hatten jeweils eine sehr dicke Papierdichtung, so hat das zumindest ausgesehen. Mit was würdet ihr die ersetzen? Oder gibt es das Zeug eventuell als Plattenware zum zusägen? Jemand eine Idee?

Ansonsten habe ich mir bei eBay auf gut Glück ein neues Schloss zusammen gekauft. Nachdem ich ein bisschen an der Tür rumgeschweißt habe und unzählige alte Löcher verschlossen habe passt das auch Recht gut. :)
PXL_20210227_173358870.jpg
PXL_20210227_173412650.jpg


Und als Küchengehilfe eignet sich so ein Atlas Bagger auch
PXL_20210226_165423834.MP.jpg
PXL_20210226_194228605.jpg
Gruß Theodor



Benutzeravatar
Webmaster
Beiträge: 2079
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 10:46

Re: AB 1200 Maikäfer Instandsetzung

Beitrag von Webmaster » So 28. Feb 2021, 17:01

Hallo Theodor,

saubere Arbeit :!:

Bzgl. Deiner Frage. Geb mal bei Google Dichtungspapier ein. Da kann man so Streifen kaufen und diese dann so bearbeiten, wie man es benötigt.
Ich verwende auch immer von Elring die Dirko HT Dichtmasse und hatte bisher keine Probleme damit.

Gruß Daniel



Theodor
Beiträge: 59
Registriert: So 30. Aug 2020, 10:55

Re: AB 1200 Maikäfer Instandsetzung

Beitrag von Theodor » So 28. Feb 2021, 19:13

Besten Dank werde ich Mal testen.


PXL_20210228_121013964.jpg
PXL_20210228_170619225.jpg
Nach 6m Scheibendichtung brauchen meine Daumen jetzt erst Mal eine Pause. Echt ein Job für Leute die Mutter und Vater erschlagen haben :lol:

Gruß Theodor



Benutzeravatar
M*I*B
Beiträge: 351
Registriert: Fr 27. Jul 2018, 12:39
Wohnort: Meißendorf
Kontaktdaten:

Re: AB 1200 Maikäfer Instandsetzung

Beitrag von M*I*B » Di 2. Mär 2021, 14:57

giphy.gif
giphy.gif (3.58 MiB) 1321 mal betrachtet


DLzG
Micha

Theodor
Beiträge: 59
Registriert: So 30. Aug 2020, 10:55

Re: AB 1200 Maikäfer Instandsetzung

Beitrag von Theodor » Mo 8. Mär 2021, 22:21

Abend,

PXL_20210306_104926225.jpg
PXL_20210306_104929490.jpg
Frontscheinwerfer


PXL_20210307_122325204.jpg
Bedienelemente


PXL_20210308_162904118.jpg
Lattenrostaufsteller, zweckentfremdet für die Windschutzscheibe.






Gruß Theodor



Antworten