Die Suche ergab 17 Treffer

von R.Runz
Mi 22. Sep 2021, 21:46
Forum: Reparatur
Thema: Atlas 1302E Hydraulikproblem
Antworten: 5
Zugriffe: 2432

Re: Atlas 1302E Hydraulikproblem

Hallo Christian, das auf dem Foto von dir müsste die Pumpe für die Servolenkung sein. Die Vorsteuerpumpe ist doch mit in der große Line-Pumpe. Den Druck für die beiden Hauptpumpe kannst du über die beiden Inbusschrauben oben auf der Pumpe einstellen. Den Vorsteuerdruck kannst du unten an der Pumpe ...
von R.Runz
Sa 6. Mär 2021, 20:58
Forum: Allgemein
Thema: Vorstellung / Frage nach Ersatzteill. + Bedienungsanleitung
Antworten: 42
Zugriffe: 27547

Re: Vorstellung / Frage nach Ersatzteill. + Bedienungsanleitung

Bagger-Tante hat geschrieben:
So 19. Apr 2020, 01:00
Hallo.

zur Schwenkbremse:

Ich habe einen neuen Federspeicher-Bremszylinder gebraucht.
Ist ein WBCO-Standardbauteil.


...

.
Atlas_Federspeicherbremszylinder_a.jpg
Woher kann man diesen Zylinder günstig beziehen? Unter der Knorr Nummer SZ1306 finde ich nur ein Angebot, jedoch recht teuer. Danke
von R.Runz
Di 1. Sep 2020, 17:46
Forum: Reparatur
Thema: Atlas 1204 M (1987) Probleme mit Fahrantrieb
Antworten: 12
Zugriffe: 7279

Re: Atlas 1204 M (1987) Probleme mit Fahrantrieb

Ich habe zwar keine Kenntnisse was für ein Hydrostat bei diese Bagger verbaut ist, aber wurde denn der Regelbeginn bzw. das korrekte Ausschwenken des Hydraulikmotors schon geprüft?
von R.Runz
Di 9. Jun 2020, 22:23
Forum: Reparatur
Thema: Atlas 1602 D ( 1981, No 162M24254) - Boom Sinkgeschwindigkei
Antworten: 7
Zugriffe: 5942

Re: Atlas 1602 D ( 1981, No 162M24254) - Boom Sinkgeschwindi

Atlas 1602 Part List page 138.jpg Atlas 1602 Part List page 139.jpg Die beiden Leitungen habe ich getauscht, habe noch das gleiche Verhalten. Ich denke es liegt an der Rückstromdrossel. Möchte jetzt nur nicht ohne die richtige Vorgehensweise zu wissen an der Drossel schrauben, kann jemand sagen an ...
von R.Runz
So 7. Jun 2020, 21:32
Forum: Reparatur
Thema: 1602 E Hydraulik Problem
Antworten: 41
Zugriffe: 22255

Re: 1602 E Hydraulik Problem

Hast du eine pneumatisch zustellbare Rückstromdrossel die vor dem Hydrauliktank liegt? Nicht das diese ein thermisches Problem hat. Wenn die nämlich zu macht werden alle Bewegungen langsamer.
von R.Runz
Mi 20. Mai 2020, 19:56
Forum: Reparatur
Thema: Atlas 1602, **02 Fahrmotor / Drive Motor
Antworten: 114
Zugriffe: 59659

Re: Atlas 1602, **02 Fahrmotor / Drive Motor

Hi, der Bremszylinder von Knorr sollte der BZ5410 sein. Für diesen hab ich aber keinen Dichtsatz gefunden. Evtl. mal die Nr. Deinen Teilehändler durchgeben, dann könnte er mal direkt bei Knorr anfragem. Von Wabco gibt es einen Zylinder, der auch so aufgebaut ist: 4213051060 Der Dichtsatz dafür ist:...
von R.Runz
Mo 18. Mai 2020, 15:16
Forum: Reparatur
Thema: Atlas 1602, **02 Fahrmotor / Drive Motor
Antworten: 114
Zugriffe: 59659

Re: Atlas 1602, **02 Fahrmotor / Drive Motor

Hallo,

gibt es zu den großen Pneumatikzylinder einen Dichtungsatz online zu kaufen? Meiner verliert ziemlich Luft. Soweit ich weiss sind die von Knorr Bremse. Siehe Bilder hier aus dem Forum.

Vielen Dank vorab.
von R.Runz
Fr 3. Apr 2020, 20:34
Forum: Reparatur
Thema: Atlas 1602 D ( 1981, No 162M24254) - Boom Sinkgeschwindigkei
Antworten: 7
Zugriffe: 5942

Re: Atlas 1602 D ( 1981, No 162M24254) - Boom Sinkgeschwindigkei

Würde mich gerne an dieser Stelle einklinken, da ich auch ein Problem mit der Absenkgeschwindigkeit des Hauptarms des 1602D habe. Bei kleinem Weg am Joystick fällt der Arm schon nahezu runter. Habe im Plan gesehen das es eine einstellbare Rückstromdrossel gibt, siehe Anhang Punkt 2 bei heben. Nur le...
von R.Runz
Fr 18. Okt 2019, 22:22
Forum: Reparatur
Thema: Druckluft Problem AB 1302 D
Antworten: 43
Zugriffe: 25470

Re: Druckluft Problem AB 1302 D

Hallo, ja ich kenne die Schenkbremse auch nur ausgeführt mit einem Federspeicherzylinder. Wird der Zylinder mit Druck beaufschlagt, löst sich die Bremse.
von R.Runz
Fr 18. Okt 2019, 17:51
Forum: Reparatur
Thema: Druckluft Problem AB 1302 D
Antworten: 43
Zugriffe: 25470

Re: Druckluft Problem AB 1302 D

Hallo, an dem Sieb sollte nur kurzfristig Luft austreten, nämlich dann wenn entlüftet wird (Pedal wird nicht gedrückt). Eine Verschlussschraube ist dort nicht sinnvoll. Die Leitung die hin zum Zylinder der Schwenkbremse geht sollte nur Luftdruck haben wenn das Pedal betätigt ist. Tritt sonst auch le...